Mimikri-Qualität

Die Allerkleinsten brauchen den allergrößten Schutz!

Das ist das wichtigste Kriterium für unsere Materialauswahl.

Gerade nach der Geburt ist der kleine Organismus unserer Babys besonders empfindlich und empfänglich für vielerlei Giftstoffe. Ausserdem können Schadstoffe noch nicht abgebaut werden wie vom Körper eines älteren Kindes oder Erwachsenen. Deshalb wählen wir mit großer Sorgfalt unsere Stoffe und Zutaten nach den Bedürfnissen unserer Augensterne. Alle Materialien mit direktem Hautkontakt sind GOTS oder Ökotex 100 zertifiziert. Materialien mit denen Eure Babys nicht direkt in Kontakt kommen sind ebenfalls meist GOTS oder Ökotex 100 zertifiziert. Nur in Ausnahmen verwenden wir reine Baumwolle oder Baumwollmischungen, die zusätzlich vorgewaschen sind, um Appereturen und andere mögliche Reizstoffe auszuspülen. 

Bei Mimikri stehen Nachhaltigkeit in Herstellung und Verarbeitung an oberster Stelle. Priorität hat hierbei, dass keinerlei Chemikalien angewendet werden. Alle Stoffe sollen aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) kommen. Gentechnisch verändertes Saatgut lehnen wir grundsätzlich ab. Das Risiko für Hautirritationen, Überreaktionen und Allergien wird so nahezu ausgeschlossen.

Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau ist weicher und atmungsaktiver als konventionelle Baumwolle. Zusätzlich ist Kleidung aus Bio-Baumwolle langlebiger und qualitativ hochwertiger als Kleidung aus konventioneller Baumwolle.

 

Wir beziehen unsere Stoffe z.B. von Lebenskleidung und anderen nach GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifizierte Textilagenturen.